DOWNLOAD FLYER

Programm Denkanstössig

Veranstaltungsflyer (pdf) – hier finden Sie alle Informationen zu den Workshops, Ablauf und Veranstaltungsort.

Bitte melden Sie sich online an, das Formular wird am 4. Oktober 2019 hier veröffentlicht.

Bereits ausgebucht:

  • Souveränität: Souverän und sicher – sprechen, wenn alle Augen auf Sie gerichtet sind

DENKANSTÖSSIG – SAVE THE DATE

EIN NACHMITTAG VON FRAUEN IN FÜHRUNGSPOSITIONEN
FÜR FRAUEN IN FÜHRUNGSPOSITIONEN

Wir haben für Sie wieder erfolgreiche Frauen gewinnen können, die Ihnen in Workshops Themen vorstellen, über die Sie immer schon mehr wissen wollten. Machen Sie mit, tauschen Sie sich aus und genießen Sie einen denkanstößigen Nachmittag.

PROGRAMM

15:00 Uhr  Begrüßung
15:15 Uhr  Impulsreferat
Im Anschluss: Workshops
19:00 Uhr  Imbiss und Ausklang

 

 

Kontaktinformationen
Datenschutz/Spende
Datenschutzerklärung*
Spende*

Ihre Spende kommt in diesem Jahr dem Projekt KRASS vor Ort in Wuppertal zugute.
In Zusammenarbeit mit einem Team aus freischaffenden Künstlern wird Kindern im Alter von 6-14 Jahren aus allen Gesellschaftsschichten schwellenlosen Zugang zu Kunst- bzw. kultureller Bildung geboten.
Krass hat einen Ort geschaffen, der die Individualität und kreativen Fähigkeiten der Kinder fördert und Hemmschwellen vor kulturellen Einrichtungen abbaut. Die Kinder lernen so, sich selbst zu beobachten, ihren Alltag bewusster wahrzunehmen, sich und andere zu verstehen und zu respektieren, Verantwortung zu übernehmen, Gefühle zu äußern und Selbstbewusstsein aufzubauen. In Wuppertal leben viele Familien ohne Zugang zu kultureller Bildung. Krass will dazu beizutragen, dass Wuppertal eine sozial gerechte Stadt wird, in der Menschenrechte wie „das Recht eines jeden Menschen auf Teilhabe am sozialen, kulturellen Leben“ gelebt werden. Krass arbeitet ehrenamtlich und finanziert sich durch Spenden. Um Kosten für einen unnötigen Verwaltungsapparat zu vermeiden, wurde mit dem Social Franchising System von Krass e.V. eine hervorragende Lösung geschaffen, bestehende Strukturen zu nutzen und für die Sponsoren sicher zu stellen, dass ihre Gelder direkt in die Projekte fließen (https://krass-ev.de/de/index/unsere-standorte/krass-vor-ort-wuppertal/?foerdermitgliedschaftwuppertal/spende).

Spendenkonto:
Alexandra Bayer-Sanden – DENKANSTÖSSIG 2019
IBAN: DE74 3307 0024 0272 6602 01
Konto: 272 66 02 01, BLZ 330 70024 (DB Wuppertal)
Verwendungszweck: Name der Teilnehmerin
Betrag: 20,00 € (gerne mehr)

Nach Spendeneingang versenden wir die Teilnehmerbescheinigung.

Bereits ausgebucht
Künftige Einladungen
Auswahl des Workshops

Workshops (erste Wahl):*


Optionaler Workshop (zweite Wahl):*
Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

↑ Top