21.01.2019

HEILERZIEHUNGSPFLEGER oder -PÄDAGOGE / Erzieher / Kranken- oder Altenpfleger / pädagogische Fachkräfte


Die Lebenshilfe Remscheid ist heute ein bedeutender Wirtschaftsfaktor der Stadt. Die Einrichtungen bieten insgesamt ca. 850 Betreuungsplätze. Darüber hinaus beschäftigt die Lebenshilfe Remscheid derzeit insgesamt 400 Mitarbeiter/-innen. Das Angebot der Lebenshilfe Remscheid als Arbeitgeber ist sehr vielseitig. Pädagogische, technische und verwaltende Herausforderungen werden durch Menschen mit ganz unterschiedlichen Berufsbildern gemeistert. Aktuell suchen wir für unseren Wohnbereich engagierte und motivierte Menschen, die sich für eine Voll- und/oder Teilzeitstelle als

Heilerziehungspfleger oder -pädagoge / Erzieher / Kranken- oder Altenpfleger / pädagogische Fachkräfte

(w/m/d) interessiert!

Ihre Aufgabe:

  • Ganzheitliche Begleitung, Unterstützung und Pflege unserer Bewohner (w/m)
  • Umsetzung und Dokumentation von individuellen Förderzielen und lebenspraktische Begleitung und Förderung sowie Erweiterung individueller Alltagskompetenzen
  • Gestaltung des Tagesablaufes und der Gruppenangebote
  • Hauswirtschaftliche und administrative Tätigkeiten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Altenpfleger/in, Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in oder Ergotherapeut/in
  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit einer Behinderung wünschenswert
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einsatzfreude
  • Spaß an selbstständiger Arbeit im Team
  • Führerschein Klasse B

Was wir bieten:

  • Langfristig verlässliches Zwei-Schichtsystem
  • Wertschätzendes und offenes Arbeitsklima in einem motivierten Team
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung
  • Sicheren Arbeitsplatz
  • Angemessene Vergütung in Anlehnung an TVöD
  • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • Auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Fort- und Weiterbildungen

Kontaktinformationen

Interessiert? Haben Sie noch Fragen?

Dann rufen Sie unsere Direktvermittlerin Antje Backhaus unter der Rufnummer 0202.2496-265 an. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen – postalisch oder per E-Mail:

RINKE CONNECT GmbH, Wall 36, 42103 Wuppertal, antje.backhaus@rinke.eu