20.05.2019

Fachkraft im ambulant betreuten Wohnen (m/w/d)


Der forum e. V. (www.forum-ev.eu) ist – in Verbindung mit der proviel GmbH – im Bergischen Land für psychisch kranke Menschen erste Anlaufstelle zur Wiedereingliederung ins Arbeitsleben und erprobter Lebensbegleiter.

Das Team BETREUTES WOHNEN steht als Partner an der Seite psychisch erkrankter Menschen. Gemeinsam gelingt es, den Klientinnen und Klienten ein selbständiges und selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen und zu erhalten. Der forum e. V. ist Ansprechpartner, Ratgeber, Vertrauter und Motivator.

Wir suchen ab 01.08.2019 eine engagierte
Fachkraft im ambulant betreuten Wohnen (m/w/d)
Befristung für mind. 1,5 Jahre mit Option auf Verlängerung.


Ihre Aufgaben:

  • Sie streben gemeinsam mit den Klienten das Ziel zur selbständigen Lebensführung an.
  • Sie unterstützen die Klienten in alltäglichen Aufgaben; dies beinhaltet u. a. Begleitung, Anleitung und Unterstützung bei Einkäufen, Aufräumarbeiten in der Wohnung, Arztbesuchen, im Umgang mit Behörden, Planung der Finanzen.
  • Die psychosoziale Betreuung und Unterstützung der Bewohner gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben.
  • Sie begleiten die Teilhabe am gesellschaftlichen und kulturellen Leben und begleiten Kontakte und Gespräche mit dem sozialen Umfeld.
  • Krisenintervention fällt ebenfalls in Ihren Tätigkeitsbereich.
  • Sie klären den Hilfebedarf und leiten sich ergebende Hilfen ab (individuelle Hilfeplanung).
  • In sozialrechtlichen Fragen, finanziellen und Behördenangelegenheiten können Sie kompetent unterstützen.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über einen anerkannten Studien- oder Berufsabschluss im sozialen Bereich.
  • Sie konnten bereits Berufserfahrung in der Begleitung von Menschen mit psychischen Erkrankungen sammeln.
  • Wertschätzender und offener Umgang mit psychisch erkrankten Menschen gehören zu Ihrer Grundhaltung.
  • Proaktives Arbeitsverhalten und Flexibilität haben Sie verinnerlicht.
  • Motiviert und überzeugend bringen Sie Ihre Sozial- und Fachkompetenz sowie Ihr soziales Engagement in den Arbeitsalltag auf Augenhöhe mit ein.
  • Sie sind bereit, auch körperliche Tätigkeiten wie beispielsweise Einkäufe gemeinsam mit den Klienten zu tätigen und bei Bedarf, Ihr handwerkliches Geschick einzubringen.
  • Sie bringen ein hohes Maß an Eigeninitiative, Selbstorganisation sowie Einsatzbereitschaft, Verbindlichkeit und Zuverlässigkeit mit.
  • Sie müssen sich auf flexible Arbeitszeiten einrichten.
  • Sie besitzen einen Pkw-Führerschein.
  • Sie verfügen über hinreichende PC- und EDV-Kenntnisse.


Wir bieten Ihnen:

Ein professionelles Umfeld und positives Arbeitsklima. Ebenfalls haben Sie Raum zum selbständigen Arbeiten mit abwechslungsreichen Tätigkeiten, die Ihnen Gestaltungsspielraum geben. Auch sind Fort- und Weiterbildungen bei uns gerne gesehen.

Kontaktinformationen

Interessiert? Haben Sie noch Fragen? Dann rufen Sie unsere Direktvermittlerin Antje Backhaus unter der Rufnummer 0202 2496-265 an. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail bewerbung@rinke.eu oder postalisch:

RINKE Connect GmbH
Antje Backhaus
Wall 36
42103 Wuppertal