10.02.2020

ASSISTENZ VERWALTUNG/ARBEITSVORBEREITUNG in Teilzeit (m/w/d)

Die proviel GmbH (www.proviel.de) ist im Bergischen Land für psychisch kranke Menschen erste Anlaufstelle zur Wiedereingliederung ins Arbeitsleben und erprobter Lebensbegleiter.


Zur Ergänzung für die Tätigkeiten in der Arbeitsvorbereitung und als weitere Stärkung unserer vielfältigen Verwaltungsabläufe suchen wir ab 01.05.2020 eine engagierte

Assistenz Verwaltung/Arbeitsvorbereitung (m/w/d) –
Teilzeit (20-30 Std./Woche), gerne auch als Wiedereinstieg nach Kindererziehungszeiten (o.ä.)
unbefristet

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellen eines reibungslosen, termingerechten und ökonomisch effizienten Ablaufs in Vorbereitung der Produktion (u.a. Anlage von Artikeln und Aufträgen, Erstellen von produktionsbegleitenden Papieren) unter Verwendung des Warenwirtschaftsprogramms Select Line
  • Schnittstellenkommunikation mit externen Kunden und intern , v.a. enge Zusammenarbeit mit der Qualitätssicherung und den Produktionsabteilungen
  • Organisation der Prozesse rund um die Mobilfunkverträge, der Verträge rund um den Fuhrpark und die Versicherungen
  • Administrative Aufgaben

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen oder industriellen Bereich und mehrjährige Berufserfahrung.
  • Sie haben einen wertschätzenden, offenen Umgang und begegnen Menschen mit viel Empathie. Sie verstehen sich als Dienstleister für die Abteilungen.
  • Motiviert und überzeugend bringen Sie Ihre Sozial- und Fachkompetenz sowie Ihr soziales Engagement in den Arbeitsalltag ein; mit Eigeninitiative/Selbstorganisation sowie Verbindlichkeit, Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit.
  • Sie verfügen über gute PC- und EDV-Kenntnisse.
  • Sie arbeiten gerne in einem multiprofessionellen Team.


Wir bieten Ihnen:

Ein professionelles Umfeld und ein positives Arbeitsklima. Ebenfalls haben Sie Raum zum selbständigen Arbeiten mit abwechslungsreichen Tätigkeiten, die Ihnen Gestaltungsspielraum geben. Es bestehen vielfältige Möglichkeiten für Fort- und Weiterbildungen.

Interessiert?
Dann rufen Sie unsere Personalvermittlerin Antje Backhaus an unter der Rufnummer 0202 2496-265 an.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen – gerne per E-Mail (als pdf):
RINKE CONNECT GmbH
Antje Backhaus
Wall 36
42103 Wuppertal

bewerbung@rinke.eu