12.10.2020

ASSISTENZ DER GESCHÄFTSFÜHRUNG bzw. KAUFMÄNNISCHE ALLROUNDKRAFT (m/w/d)
unbefristet, in Teilzeit

Die Beratungsstelle für Drogenprobleme e.V. – www.drobs-wtal.de – wurde 1971 von engagierten Fachkräften aus den verschiedenen Disziplinen der Jugend- und Sozialhilfe gegründet. Heute 
arbeiten zwei Geschäftsführerinnen, eine Verwaltungskraft und 11 Sozialarbeiter*innen und -pädagogen in der Beratungsstelle. Wir sind ein eingetragener Verein, der in Trägerschaft der 
Stadt Wuppertal und den freien Wohlfahrtsverbänden geführt wird.


Aktuell suchen wir ab 15.11.2020 Sie!

Assistenz der Geschäftsführung bzw. Kaufmännische Allroundkraft
(m/w/d) 
unbefristet, in Teilzeit (25 bis 30 Std. / Woche)


Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Unterstützung der Geschäftsführung in einem anspruchsvollen Aufgabenspektrum und
die Übernahme der organisatorischen und administrativen Aufgaben im vielfältigen Tagesgeschäft
  • Der kaufmännische Verwaltungsbereich einschließlich der Tätigkeitsfelder rund um 
die Bearbeitung von Auswertungen der Finanzbuchhaltung und des Controllings liegen in 
Ihrem Zuständigkeitsbereich.
  • Bearbeitung des Qualitätsmanagements
  • Weiterentwicklung der vorhandenen Strukturen
  • Professionelle Betreuung unseres Empfangssekretariats einschließlich Empfang 
der Kundinnen und Kunden


Sie bringen bereits mit:

  • Eine kaufmännische Ausbildung oder ein betriebswirtschaftliches Studium
  • Berufserfahrung im Bereich Assistenz bzw. als Referent (w/m/d)
  • Betriebswirtschaftliches Verständnis und gute Kenntnisse im Bereich Finanz- und Personalwesen
  • Versierter Umgang mit MS-Office insbesondere Word und Excel
  • Sie sind eine diplomatische, freundliche Persönlichkeit mit hervorragenden 
Organisationsfähigkeiten.
  • Sie bringen ein hohes Maß an Eigeninitiative, Selbstorganisation sowie Einsatzbereitschaft, Verbindlichkeit und Zuverlässigkeit, Flexibilität sowie Hands-on-Mentalität mit.
  • Engagement, Motivation und Freude im Umgang mit Menschen
  • Absolute Vertraulichkeit und Loyalität sind Ihnen selbstverständlich.


Wir bieten Ihnen:

  • Verantwortungsvolle Tätigkeit in einem kollegialen kleinen Team 
in einer motivierenden und wertschätzenden Arbeitsatmosphäre
  • Eine Vergütung, angelehnt an den TVÖD
  • Flexible Arbeitszeitmodelle innerhalb einer 5-Tage-Woche
  • 30 Tage Urlaub + 2: Rosenmontag, Heiligabend, Silvester frei
  • Des Weiteren freuen wir uns über Ihre fachliche und persönliche Weiter-
entwicklung durch kontinuierliche Fortbildungsmöglichkeiten
  • Zentrale Lage in Wuppertal-Elberfeld


Interessiert? Haben Sie noch Fragen? Dann rufen Sie unsere Direktvermittlerin Antje Backhaus unter der Rufnummer 0202 2496-265 an.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen per 
E-Mail: bewerbung@rinke.eu oder an RINKE CONNECT GmbH, Wall 36, 42103 Wuppertal.